Das Magazin der
Initiative Lebensmitteldose

Made For Food #3 – Die Dose und die Zukunft

Editorial

Editorial

Eine spannende Reise ins Morgen: Die Dose ist auf dem Weg in die Zukunft und erschließt dabei völlig neue Aufgabengebiete. Aus den Tiefen der Ozeane bis in weit entfernte Galaxien. Liebe Leserinnen, liebe Leser, was mag die Zukunft wohl bereithalten? Für uns ganz persönlich und die Weltgemeinschaft? Eine der großen Fragen, die bei vielen ...

Die andere Dosis 2018

Die andere Dosis 2018

IST DIE NOCH GUT? Nachdem Nicolas Appert im Jahre 1812 die ersten Speisen in seine Dosen gefüllt hatte, ahnte er vermutlich nicht einmal ansatzweise, dass eine von ihnen 39 Jahre später auf der Weltausstellung in London für Aufsehen sorgen würde. 1851 wurde dem ungläubigen Publikum bewiesen, dass die Appert’sche Konserve nach all den Jahren...

News und Facts

News und Facts

WENIGER IST MEHR Die Zahl der Alleinstehenden in Europa wächst weiter – auch in Deutschland: So lebte 2016 bei uns in 41 Prozent aller Haushalte nur noch eine Person. Logisch, dass sich dieser Trend auch im Konsumverhalten bemerkbar macht. Beim Einkauf achten Singles beispielsweise verstärkt auf kleinere, mahlzeitgerechte Port...

Liebeserklärung an die Dose

Liebeserklärung an die Dose

Die Geschichte hinter „CANNED GOODS“ ist fast so etwas wie ein modernes Märchen: Sie erzählt davon, wie aus einer kleinen Geste eine große Erfolgsgeschichte werden kann – und wie die unendliche Geschichte über die Nachhaltigkeit der Dose ein weiteres Kapitel erhält. Von Thea MengelerAlles begann im Juni 2013 – mit dem zehnten Hochzei...

Unsere Zukunft wird madig

Unsere Zukunft wird madig

Dosenravioli mit einer Füllung aus Grashüpferproteinen oder Burger-Buletten aus Bufallowürmern? Was viele heute noch mit einem "Igitt!" quittieren, könnte früher oder später eine ganz normale Ernährungsvariante sein. Denn der weltweit stetig wachsende Hunger auf Fleisch bringt uns bereits jetzt an diverse Ressourcen-Grenzen. Alternativen fü...

Wenn die Dose Rocket Science wird

Wenn die Dose Rocket Science wird

Bei dem Wort Astronautennahrung denkt man nicht gerade an Gourmetgerichte, sondern eher an Geschmacksbefreite, pürierte Lebensmittel aus der Tube. Und ganz Falsch liegt man bei diesem Gedanken tatsächlich nicht. Gerade zu Beginn der Raumfahrt war die Verpflegung hauptsächlich darauf ausgelegt, die Astronauten mit den nötigen Nährstoffen zu ver...

Ein Fisch namens Wahnsinn

Ein Fisch namens Wahnsinn

Mehr als 270 Millionen Tonnen Kunststoffabfälle schwimmen bereits heute weltweit auf den Ozeanen. Ein Grossteil davon: Verpackungen aus Plastik, die nach nur einmaliger Benutzung einfach weggeworfen werden. Den Einsatz nachhaltiger Verpackungsstoffe stark voranzutreiben, ist deshalb eine der grössten Herausforderungen für die Zukunft. Ein Umschw...

Back to the Roots

Back to the Roots

Alejandro Velez und Nikhil Arora, zwei junge Männer aus Oakland, die Anzug und Krawatte gegen Gartenschürzen eingetauscht haben. Mit ihrem Organic-Food-Unternehemen möchten sie Familien dazu inspirieren, auf der heimischen Fensterbank eigenes Gemüse zu züchten und damit einen kleinen privaten Beitrag zum wichtigen Zukunftsthema Nachhaltigkeit ...

Man wird ja noch träumen dürfen

Man wird ja noch träumen dürfen

Die Dose hat bereits eine lange und bewegte Geschichte hinter sich. Aber wie sieht ihre Zukunft aus? Entdecken Sie spannende technische Entwicklungen und träumen Sie mit uns von einer fantastischen Zukunft, in der die Dose noch so viel mehr sein kann als nur eine Verpackung! von Thea MengelerDie automatischen Türen schließen sich lautlos hinter...

Ein immer junges Eisen

Ein immer junges Eisen

Sie ist aus dem Lebensmitteleinzelhandel nicht mehr wegzudenken und geniesst zuweilen sogar einen ikonenhaften Status. Doch um sich in einem härter werdenden Markt auch zukünftig behaupten zu können, muss die Lebensmitteldose mit der Zeit gehen. Ein Fall für die neue Generation von Produktdesignern. von Alexander Nebe ...

Spam, Spam, Spam

Spam, Spam, Spam

Wie Frühstücksfleisch Teil der Digitalisierung wurde Von Thea MengelerWer an Spam denkt, hat automatisch dubiose E-Mails vor Augen, die mit unkomplizierten Krediten, blauen Pillen oder schnellem Reichtum werben. Doch das ist nicht die ganze Geschichte. Schon lange bevor die erste elektronische Nachricht verschickt wurde, fand Spam in ganz andere...

Meilensteine

Meilensteine

12.000 Goldfranken setzte Napoleon Bonaparte im Jahr 1795 als Belohnung für denjenigen aus, der ein Verfahren entwickelte, um Lebensmittel haltbar zu machen. Sein Ziel war eine bessere Versorgung seiner Soldaten während der Feldzüge. Ein Zuckerbäcker namens Nicolas Appert verdiente sich die Belohnung. Er erfand das Verfahren der Sterilisation...

Fit für die Zukunft Dank Frische-Peeling

Fit für die Zukunft Dank Frische-Peeling

Es gab Zeiten, da führte an einem Dosenöffner kaum ein Weg vorbei. Und heute? Natürlich kommen die Haushaltshelfer bei bestimmten Lebensmitteldosen immer noch zum Einsatz – doch spätestens seit der Erfindung des Ring-Pull-Systems oder des Abziehdeckels schrumpft der Dosenöffner-Markt kontinuierlich vor sich hin. Gleichzeitig schreitet die Ev...

Hitstorm

Hitstorm

Dosenprodukte und ein Festtagsmenü Von Alexander Nebe TV-Koch Carsten Dorhs Ein edles Drei-Gänge-Menü, bei dem auch Zutaten aus der Lebensmitteldose verarbeitet werden? Nicht ernsthaft, oder? Im Vorfeld zum Kochevent war unter den geladenen Food-Bloggern die Skepsis groß: „Ich bin mit gemischt...

Das Leben danach

Das Leben danach

Als Musterschüler in Sachen Recycling macht die Lebensmitteldose auch auf ungewohnten Terrains Karriere: im Upcycling, in der Kunst und unter Heimwerkern. Hier möchten wir Ihnen besonders bemerkenswerte Ideen vorstellen.​ ART Von der Straße, für die Straße. Er nennt sich selbst „A Dog Sighs“ und hat s...