WENIGER IST MEHR

Dosen von Bonduelle

© Bonduelle

Die Zahl der Alleinstehenden in Europa wächst weiter – auch in Deutschland: So lebte 2016 bei uns in 41 Prozent aller Haushalte nur noch eine Person. Logisch, dass sich dieser Trend auch im Konsumverhalten bemerkbar macht. Beim Einkauf achten Singles beispielsweise verstärkt auf kleinere, mahlzeitgerechte Portionen. Der französische Lebensmittelhersteller Bonduelle hat diesen Trend erkannt und deshalb mit der Ardagh Group eine Serie von Mini-Dosen für Gemüsesorten wie Mais, Kichererbsen oder Kidneybohnen entwickelt. Die Single-Portionen der „Touch of“-Reihe sorgen für mehr Vielfalt, Geschmack und Farbe auf dem Teller und weniger Lebensmittelverschwendung.